Ankündigung der Tall Ships Races 2023

All Ships Races International Ltd., Teil der Organisation Sail Training International (STI), wird am 11. Mai vier der fünf Häfen der Tall Ships Races 2023 offiziell bekannt geben. Die Rennen werden 2023 in Nordwesteuropa ausgetragen. Dass Den Helder 2023 Starthafen für diese jährlich wiederkehrenden Rennen sein wird, war bereits bekannt. Die nächsten Host-Häfen im Jahr 2023 sind Hartlepool (Großbritannien), Frederikstad (Norwegen) und Lerwick (auf den Shetland-Inseln des Vereinigten Königreichs). Schließlich sucht der STI noch einen fünften und letzten Hafen in Nordwesteuropa, um die Rennen zu beenden.

Die SAIL Den Helder Foundation freut sich über die nun vom STI geschaffene Klarheit für das Segelprogramm 2023. Sie freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit diesen Häfen, um das gesamte Programm der Regatten mitgestalten zu können. Die Ankündigung des Programms ist auch für die Flotte großer Segelschiffe von großer Bedeutung, die heute eine Perspektive braucht. Diese Perspektive ist auch für unterstützende Organisationen sehr wichtig.
SAIL Den Helder und der STI haben beide das Hauptziel, junge Menschen im Alter von 15 bis 25 Jahren aktiv in dieses große Segelevent, an Bord der Segelschiffe oder in die Organisation der SAIL Den Helder an Land einzubinden. So fördert beispielsweise die SAIL Den Helder Foundation junge Menschen, als Auszubildende mit diesen großen Schiffen zu segeln. Das Mitsegeln als Trainee bietet eine einzigartige Lebenserfahrung, um an Bord als enges Team in einem internationalen Umfeld zusammenzuarbeiten. Die SAIL Den Helder Foundation hat hierfür die Organisation Windseeker als Partner. Jedes Jahr, auch dieses Jahr trotz der Einschränkungen durch Corona, können sich junge Menschen über Windseeker für verschiedene Programme als Trainee anmelden. Möglichkeiten finden Sie auf der Website www.saildenhelder.nl mit dem Link zu Windseeker.
SAIL Den Helder findet vom 29. Juni bis 2. Juli 2023 parallel und in Abstimmung mit den Navy Days bei der Royal Netherlands Navy im Noordkop von Noord-Holland statt. Die Gemeinden Den Helder, Hollands Kroon und Texel unterstützen diese Großveranstaltung in Den Helder und mit Förderprogrammen in den anderen Häfen dieser drei Gemeinden. Jeder, der ein warmes Herz für SAIL Den Helder hat oder sich der Herausforderung stellen möchte, ein solches Mega-Event mitzuorganisieren, kann sich über die Website als Volunteer anmelden.